Telefon: 06221-54193 -83

 

Konfuzius-Instituts Stipendium

Bewerbung & Kontakt
 

Information: Frau YIN Tingting
Sprechzeiten:  donnerstags 09.30-12.30 und 13.30-16.30 Uhr
E-Mail: t.yin@konfuzius-institut-heidelberg.de
Telefon: 06221 5419386
Bewerbungsfrist beginnt am: 01.03.2018             Die frühzeitige Abgabe der Unterlagen erhöht die Chance auf einen Studienplatz. Die Universitäten haben eine begrenzte Anzahl an Stipendienplätzen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Bewerbungsfrist bis:
1. 20.04.2018 (Studium beginnt im Juli 2018)
2. 20.06.2018 (Studium beginnt im Sep. 2018)
3. 20.09.2018 (Studium beginnt im Dez. 2018)
4. 20.12.2018 (Studium beginnt im März 2019)

Die Dachorganisation der Konfuzius-Institute (Hanban) vergibt Stipendien verschiedener Kategorien für Studienaufenthalte in China. Als Konfuzius-Institut unterstützen wir den Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass das Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg e. V. ein Empfehlungsschreiben für Sie verfassen muss. Aus diesem Grund ist ein Besuch der Sprechstunde dringend ratsam. Bitte beachten Sie, dass das Prüfungsdatum Ihres HSK-Zertifikats nicht länger als zwei Jahre zurückliegen darf! ⇒ HSK

Stipendien-Kategorien

Stipendium für ein Semester 一学期研修

Beginn im September 2018 (Bewerbungsschluss 20.06.2018) oder März 2019 (Bewerbungsschluss 20.12.2018)

Fächer: Studium zur Lehrkraft für Chinesisch als Fremdsprache, Chinesische Literatur, Chinesische Geschichte und Chinesische Philosophie

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • gültiges HSK-Zertifikat der Stufe 3 mit mindestens 210 Punkten
  • gültiges HSKK-Zertifikat (mündlich) der Elementarstufe
  • kein vorheriges chinesisches  X1 oder X2 Visum in Ihrem Reisepass

Stipendium für ein Studienjahr  一学年研修生

Beginn im September 2018 (Bewerbungsschluss 20.06.2018)

Fächer: Chinesische Literatur, Chinesiche Geschichte und Chinesiche Philosophie.

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • gültiges HSK-Zertifikat der Stufe 4 mit mindestens 180 Punkten
  • gültiges HSKK-Zertifikat (mündlich) der Mittelstufe
  • seit dem 01.01.2018 nicht als Student in China immatrikuliert

Stipendien für Doktoranden und Postdocs

Mehr Informationen

 

Stipendien für das Erlernen von TCM oder Taiji

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • gültiges HSK-Zertifikat
  • kein vorheriges chinesisches  X1 oder X2 Visum in Ihrem Reisepass

1) Stipendium für ein Semester

Beginn im September 2018 (Bewerbungsschluss 20.06.2018) oder März 2019 (Bewerbungsschluss 20.12.2018)

2) 4-wöchiges Stipendium

Beginn im Juli (Bewerbungsschluss 20.04.2018) oder Dezember 2018 (Bewerbungsschluss 20.09.2018)

in einer Gruppe mit 10-15 Studenten

Weitere Stipendien

Bei Interesse an Stipendium für ein Masterstudium zur Lehrkraft für Chinesisch als Fremdsprache (MTCSOL)
汉语国际教育专业硕士, ein Sprachlern-Stipendium für ein Studienjahr plus MTCSOL (一学年研修+汉语国际教育专业硕士 )
oder ein Stipendium für ein Bachelorstudium zur Lehrkraft für Chinesisch als Fremdsprache (BTCSOL)
汉语国际教育本科 wenden Sie sich bitte direkt an Frau Yin oder informieren Sie sich hier:
Confucius Institute Scholarship

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung erfolgt komplett online auf der Seite http://cis.chinese.cn. Bitte halten Sie folgende Dokumente in digitaler Form zum Upload bereit.

  • Kopie der Fotoseite des Reisepasses
  • Kopie des HSK- und des HSKK-Zertifikats
  • Empfehlungsschreiben vom Konfuzius-Institut Heidelberg
  • Motivationsschreiben (max. 800 chinesische Zeichen)
  • höchstes Abschlusszeugnis bzw. eine beglaubigte Übersetzung (englisch oder chinesisch)

Für Bewerber unter 18 Jahren:  Bescheinigung der Erziehungsberechtigten über die Übertragung der Aufsichtspflicht auf eine erziehungsbeauftragte Person in China.

Gewinner des Chinese Bridge Wettbewerbs:

  • Gewinner Deutschland-Finale: Zertifikat und Empfehlungsschreiben vom Ausrichter des Wettbewerbs
  • Gewinner China-Finale: Stipendien-Bescheinigung

 

Berwerbungsverfahren

Wenn Sie sich für ein Stipendium bewerben möchten, melden Sie sich zuerst direkt bei Frau YIN Tingting bei uns im Institut.

Dann erstellen Sie auf der  Konfuzius-Institut-Stipendienseite http://cis.chinese.cn Ihren eigenen Account und füllen das Bewerbungsformular aus. Sollten Fragen auftauchen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Wir werden die Bewerbungen geeigneter Kandidaten an die annehmenden Universitäten in China weiterleiten. Die endgültige Auswahl wird dann von den Universitäten getroffen und die Ergebnisse an Confucius Institute Headquarters/Hanban weitergeleitet. Dann wird eine letzte Auswahl vorgenommen und die ausgewählten Kandidaten werden über den Erfolg der Bewerbung benachrichtigt.

Bewerber können den Bewerbungsprozess und die Ergebnisse über ihren eigenen Account (http://cis.chinese.cn) verfolgen.

Bitte beachten Sie, dass das Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg e. V. ein Empfehlungsschreiben für Sie verfassen muss. Aus diesem Grund ist ein Besuch der Sprechstunde dringend ratsam.

Gewährung des Stipendiums

Die Ergebnisse werden von Confucius Institute Headquarters/Hanban ca. 2 Monate vor Studienbeginn bekannt gegeben. Die annehmenden Institute/Universitäten werden den Bewerbern den Zulassungsbescheid und das Visumsformular zukommen lassen.

Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess

Weitere Informationen zur Bewerbung und dem Bewerbungsprozess im Jahr 2018 finden Sie hier:

Hanban Headquarter